12.12.2015

Klimabeschlüsse

Am 12.12.2015 ergänzt
Zum Vertrag vom Dezember 2015

Der neue Vertrag beeindruckt nun aber doch, nämlich dadurch, dass erstmals alle Staaten ihn unterzeichnet haben und deutlich gemacht wurde, dass eine Grenze von 2 Grad nicht reicht. Man müsse sich bemühen, die Erwärmung bei maximal 1,5 Grad zu stoppen. Dass die Lage ernst ist, ist also angekommen. Ob und wann auch entschiedener gehandelt werden wird, als bislang, ist aber weiterhin offen.

Am 09.12.2015 geschrieben
Zum Beschluss vom Dezember 2009

Klimakonferenzen sind lustig. Auf ihnen wird festgelegt, dass die Erwärmung der Welt nur 2 Grad betragen darf. Na, hoffentlich hat das Klima das gehört und gehorcht auf's Wort.

Weniger witzig ist, dass da einige sich richtig bemühen, gemeinsam endlich zu weltrettenden Handlungen zu kommen, es sich aber nicht abzeichnet, dass dies passieren wird, bevor das Klima bereits so gekippt ist, dass man nichts mehr retten kann.

Links zum Thema:

0 Kommentare :

Kommentar posten